GEBRAUCHSANLEITUNG

WICHTIG! Bitte beachten Sie die besonderen Aktivierungshinweise am Seitenende!

GRATULIERE ZU IHRER DEBITCARD!
(Cirrus/Maestro-ATM-Karte)

Sie erhalten ZWEI Karten mit derselben Kontonummer die mit demselben PIN-Code bedient werden können!
Wenn Sie eine dieser Karten mit PIN weitergeben, so hat der Inhaber der zweiten Karte denselben Zugriff auf Ihr Konto wie Sie selbst!

ACHTUNG, wenn Daten oder Nummern auf dieser Website / deutschen Übersetzung vom englischen Beipacktext abweichen gilt IMMER DER ENGLISCHE TEXT!

INFORMATIONEN ÜBER DIE DEBITCARDS VON GREENCARD / MORGAN BEAUMONT:

1.) Kartennummer ist die 19-stellige Nummer auf der Karte (braucht man bei immer bei allen telefonischen- oder web-Diensten bzw. um mit der Karte zu telefonieren). Diese Nummer ist auch am Magnetstreifen gespeichert.

2.) Passcode ist die 6-stellige Nummer die Sie wählen - braucht man für alle online-Zugriffe und um weiter den PIN-Code zu erstellen und zu ändern - gut aufheben (getrennt von der Karte)

3.) PIN-Code ist die 4-stellige Nummer die Sie wählen - braucht man für alle Geldbehebungen und Einkäufe - gut aufheben (getrennt von der Karte)

ZUM START:

1.) Notieren Sie Ihre Kartennummer!
Die 19-stellige Nummer ist die einzige Möglichkeit sich als Inhaber zu identifizieren.
Ihr Name ist nicht registriert!

2.) Aktivieren der Karte!
Ihre Karte kommt gebrauchsbereit, trotzdem müssen Sie die Karte noch aktivieren indem Sie Ihren persönlichen
Passcode und danach den PIN Code auswählen:
Rufen Sie die kostenlose US-toll-free Nummer +1-877-784-0458
*)
(bzw. +1-915-674-8720 - Direktleitung)
Sie werden mit einem automatischen Telefonsystem (VRU) verbunden - folgen Sie den Anweisungen.
Nachdem Sie einen 6-stelligen Zahlencode gewählt und dieser bestätigt ist kann Ihre Karte benutzt werden.
Wählen Sie danach auch Ihren 4-stelligen PIN sorgfältig auf und verwahren Sie ihn sicher und geheim!
Diese Codes benötigen Sie für alle telefonischen- und Web-Dienste www.virtual-atm.com, sowie für die Bargeldbehebungen und Einkäufe.

Zu Ihrer Debitcard erhalten Sie - je nach Kartentyp - eventuell auch einen
6-stelligen Aktivierungscode (er ist entweder oben auf dem Trägerpapier der Karten aufgeklebt oder unter der linken Karte zu finden)
und einen (vorläufigen) 4-stelligen PIN-Code. Diesen Code finden Sie sicher versiegelt auf einem extra Blatt. Um den PIN lesen zu können müssen Sie ihn - von der Rückseite des Blattes - durchdrücken und ablösen. Achten Sie darauf, daß die Verschlüsselungs-Abdeckung unbeschädigt ist. Diesen PIN-Code können Sie jederzeit ändern!
Wenn Ihre Karte bereits mit Codes geliefert wird, verwenden Sie diese um Ihre Karte zu aktivieren und gehen Sie dementsprechend - wie oben beschrieben - vor.

ACHTUNG! Benutzen Sie zur Aktivierung Ihrer Karte, um PINs zu erstellen oder zu ändern ausschließlich Festnetzleitungen mit einwandfreier Übertragungsqualität! Rufen Sie dazu möglichst weder von einem Handy, Satellitentelefon, noch von Telefonzellen oder über Computertelefone an, da hier die Gefahr besteht, daß während der Aktivierung ein Signal nicht einwandfrei übertragen wird oder die Verbindung abgebrochen wird. Falsch übertragene Signale können zu falschen Zahlencodes führen und Ihre Karte mit falschen Codes füttern.

3.) Registrieren der Karte (Greencard)
Im Zuge des "Know-Your-Customer"-Programmes müssen Sie Ihre Karte registrieren.
Um Ihre Debitcards zu registrieren verwenden Sie bitte das der Karte beiliegende Formular - oder drucken Sie sich hier die zweisprachige Version (englisch/deutsch) (PDF-File / Acrobat Reader) aus:
Zum Registrierungsformular "GREENCARD"
Zum Registrierungsformular "MORGAN BEAUMONT"

Die Registrierung der Karte muß vor der Aktivierung erfolgen, die Freischaltung erfolgt in der Regel binnen 24 Std. nach der Übermittlung des Registrierungsformulars.

Das ausgefüllte und unterschriebene Formular senden Sie entweder
per Fax an die US-Nummer ++1 775-937-1420
oder per Post an:
Transaction Development Corporation
Green Card ATM
3517 SW 98th St.
Seattle, WA 98126-4019
USA

 

GEBRAUCH DER KARTE:

  • GELDEINZAHLUNG
  • 800.000 GELDAUTOMATEN
  • 6 Mio. GESCHÄFTE

Aufladen: Sie können nur soviel Geld abheben als auf der Karte Guthaben ist -
wenn Sie kommt haben Sie kein Guthaben auf der Karte!

Geldabhebungen ATM: Karte einstecken. PIN-Code eingeben & "Checking"
wählen - weiter wie vom Automat angegeben.
- Sinngemäß muß immer "Debitkarte" (das kann auch prepaid, Stored Value
Card, Bank-card, etc. heißen) gewählt werden - jedenfalls nicht "Creditcard".

Einkauf im Geschäft: Jedes Geschäft, das Cirrus/Maestro ATM-Karten akzeptiert kann auch diese Karte annehmen. Sie stecken die Karte ein und geben den PIN-Code ein. Das ist alles.
PIN STETS GETRENNT VON DER KARTE AUFBEWAHREN!

Zahlung im Internet: Alle Websites mit dem VirtualMoney POS interface können diese Karte annehmen.
Derzeit akzeptieren noch nicht alle e-commerce shops ATM-Karten, die Zahl steigt aber ständig.

Utility Payments /öffentliche Dienstleistungsstellen: Manche Stellen können die Karte auch ohne dem PIN Code akzeptieren (z.B. bei automatischen Telefonsystemen) In so einem Fall genügt die Kartennummer.
GEBEN SIE NIEMALS IHREN PIN-CODE ÜBER DAS TELEFON BEKANNT!

Internetzugang: www.virtual-atm.com
Folgen Sie dort den Anweisungen für Kontostandsabfragen, Karte-zu-Karte oder zu Konto-Überweisungen, etc.


GELDEINZAHLUNG:
Einige mögliche Varianten - Beachten Sie die Angaben auf Ihrem Beipacktext!

1.) Bankschecks & US-Postanweisungen: senden an
Die Bankadresse die Sie mit Ihrer Karten geliefert bekommen.
Geben Sie stets Ihre 19-stellige Kartennummer mit an!

2.) Überweisungen: Ihrer Karte liegen alle nötigen Daten bei.

3.) Karte-zu-Karte: entweder über Internet oder telefonisch über Kundenservice und Anweisungen folgen.
Sie benötigen dazu nur die Kartennummer (keinen PIN) oder die Kontonummer & Bankleitzahl des Empfängers.

4.) Direkteinzahlungen (Gehalt, etc.) - Weitere Infos über Kundenservice-Telefon

TELEFONISCHER KUNDENSERVICE:
Die Telefonnummer +1 877-784-0458 oder +1 866 692-8622 ist mit den Instruktionen auch auf der Rückseite der Karte abgedruckt:
Nach Wählen der Nummer die 19-stellige Kartennummer eingeben und den weiteren Anweisungen folgen.
Diese Nummer(n) - auf der Rückseite Ihrer Karte benötigen Sie auch im Verlustfall, zur telefonischen Kontostandsabfrage (das geht auch bei jedem ATM oder online)

LOGOS auf der Kartenrückseite:
Wichtig in Europa sind lediglich die Virtual Money, Cirrus und Maestro, die die Karte als Teil dieses Verrechnungssystems ausweisen - die anderen Logos betreffen Gesundheitsservice in den USA - Coast-to-Coast Vision Plan, UHS Chiropractic, RAmerica, siehe http://www.newbenefits.com/

PREISE:
Siehe dazu auf der Website Preise & Kosten

Einige englische Begriffe:
Außerhalb der USA gelten stets die "International" Preise, "Domestic" ist in den USA.
Load Value (at POS) = Aufladen (im Geschäft)
Fund Transfer (Card account to card account) = Geld Überweisung (Karte zu Karte)
ATM /Automated Teller Machine = Geldausgabeautomat,
Withdrawl = Abhebung,
decline = Abbruch od. Ablehnung,
POS = Geschäft (point of sale),
Purchase = Kauf,
(Balance) Inquiry = (Kontostands) Anfrage,
Access = Zugriff,
Dormancy fee = Ruhendstellen Gebühr,
Replacement Card = Ersatzkarte ,
Wire-Transfer = Überweisung
VRU Voice Response Unit = automatisches Telefonsystem

ACHTUNG! Telefonservice ist in englisch, aber für jede(n) sehr einfach verständlich. Lediglich eine Passage in der man aufgefordert wird die Nummer einzugeben ist der letzte Satzteil schlecht verständlich ("... pound-sign"): das heißt
"... und abschließend die RAUTETASTE drücken!"

WICHTIGER HINWEIS!
Wir wissen, daß Einige mit der Geldbehebung & offline Transaktionen mit der Karte Probleme haben und auch woran das liegt!
Um die Karte zu aktivieren ist ein 6-stelliger Code nötig. Um bei Bankomaten Geld zu beheben und für offline-Zahlungen braucht man aber einen 4-stelligen PIN-Code!!

Dazu muß man NACHDEM man seinen 6-stelligen Code (den braucht man um ins System zu gelangen und für alle Online-Vorgänge) eingegeben hat, NOCHMALS einen 4-stelligen PIN-Code auswählen.
Sie müssen zum Erstellen oder Ändern dieser Nummer zuerst nach Ihrer Kartennummer und dem 6-stelligen Code die 2# drücken, danach die 4# und den neuen Code mit
abschließend # drücken.

Sie werden immer aufgefordert die Richtigkeit mit der Raute-Taste # zu bestätigen. Das System fordert dann auf "... followed by the pound sign" bzw.wiederholt z.B. immer die Nummern und fragt "If this is correct enter the pound-sign" ... das heißt immer "und
abschliessend die # Raute-Taste drücken" bzw. "Wenn korrekt # drücken"

Rufen Sie bitte die Toll-Free-Nummer von Virtual Money USA +1 877 7840458 (oder +1 915 5748720 - die Nummer steht auch auf Ihrer Karte) an und erstellen Sie Ihren
4-stelligen PIN-Code um Bargeld zu beheben!
Verwenden Sie für telefonische Code-Änderungen stets eine Festnetzleitung mit guter Übertragungsqualität um falsche Codeeingaben zu vermeiden!