Sie bestimmen
Ihr Einkommen!
Mit diesem zweistufigen Verdienstrechner können Sie sowohl die Höhe Ihres einmaligen Verdienstes durch den Verkauf von Debitcards als auch Ihres Dauereinkommens aus dem Verkauf von Werbepaketen einfach selbst errechnen!

*) siehe dazu auch die Hinweise und die Beispiele am Seitenende


RECHNER 1 - GEWINNTABELLE:
Errechnen Sie Ihren Verdienst aus dem Produktverkauf (Debitcard á 95,-) an Ihre Downline über alle 6 Ebenen.
Die Annahme ist, daß jeder Ihrer Partner ein Produkt um 95,- kauft und ebenfalls weitere Partner wirbt, die Artikel zum selben Preis erwerben. Ihre Partner werden entweder gleich viel, mehr oder weniger Partner als Sie werben - der Rechner berücksichtigt auch diese Unterschiede.

> STARTEN Sie jetzt den Gewinnrechner "Partnerwerbung"

Geben Sie in die beiden PopUp Fenster den jeweils gewünschten Wert ein:
Zuerst tragen Sie die Anzahl der von Ihnen direkt geworbenen Partner ein und danach geben Sie den %-Wert an, zu dem Ihre Partner mehr oder weniger neue Partner als Sie selbst werben (Erfolgsquotient Ihrer direkten Partner). D.h. wenn Sie denken, daß Sie selbst zwar nur 3 Partner werben, diese aber selbst jeder durchschnittlich 4 rekrutieren, geben Sie den Wert 133% ein. Wenn Sie selbst 10 Partner werben können, aber denken daß Ihre Partner es nur zu 5 schaffen, geben Sie 50% ein. 

Sie haben angenommen, daß Sie selbst    Partner werben.
Sie rechnen damit, daß diese Partner zu   dieselbe Leistung wie Sie selbst erbringen werden. (100% ist gleich viel wie Sie, ein Wert unter 100 bedeutet die Partner werden jeweils weniger Partner werben als Sie, ein Wert über 100 heißt Ihre Partner werden mehr Erfolg haben als Sie)


ERGEBNIS Einmalgewinn durch Einkäufe Ihrer Partner:

Stufe Provision % Ihre Partneranzahl der Stufe: Ihr Gewinn in der Stufe:
1 20
2 5
3 25
4 5
5 3
6 2
       
Gesamtanzahl Partner
Gesamtgewinn Einmaleinkommen*)

*) HINWEIS: Ihr Gewinn kann sich durch das weitere Anwerben neuer Partner, die ihrerseits neue Partner für Ihre Downline gewinnen, laufend weiter erhöhen. Zusätzlich ist eine Steigerung Ihres Verdienstes durch den Verkauf von anderen Produkten and Partner und an Endkunden, die kein über die Karte hinaus gehendes Interesse haben, jederzeit möglich.
Die errechneten Werte basieren auf Ihren Annahmen und stellen keine Einkommengarantie dar!




RECHNER 2 - MONATSEINKOMMEN:
Errechnen Sie Ihr laufendes Monatseinkommen durch Werbepakete aus Ihrer Downline über alle 6 Ebenen.  Das ist der Schlüssel zum echten Erfolg!
Die Annahme ist, daß die von Ihnen geschätzte Partneranzahl Ihrer Firstline (direkte Partner) ein Werbepaket um monatl. 25,- bestellt. (Das können weniger als Ihre Partneranzahl in der Firstline sein). Von demselben Wert ausgehend wird auch Ihr weiteres Einkommen errechnet. D.h. wenn Sie annehmen daß nur jeder Zweite Ihrer Partner auch ein Werbepaket bestellen wird, geben Sie die Hälfte der Partner ein, die Sie in Rechner 1 eingegeben haben. Die Multiplikation wird dann mit diesem Wert fortgesetzt.  

>STARTEN Sie jetzt den Monatsverdienst-Rechner "Werbepakete"
Geben Sie in das PopUp Fenster den gewünschten Wert ein:
Das Ergebnis basiert auf der Multiplikation der eingegbenen Partneranzahl über 6 Ebenen. 

ERGEBNIS Dauereinkommen durch Werbepakete:
Stufe Provision % Käufer Werbepaket in Stufe Ihr Monatsverdienst / Stufe
1 20
2 5
3 25
4 5
5 3
6 2
       
Gesamtanzahl Partner Werbeprogramm
Monatliches Einkommen aus Werbeprogramm *)

*) HINWEIS: Ihr Einkommen kann sich verändern, wenn in Ihrer Downline Partner mehr oder weniger Leistung bringen - das tatsächliche Einkommen hängt stark von Ihrem Engagement, ihrer Motivationsfähigkeit und der Leistung Ihrer Partner ab.
Die errechneten Werte basieren auf Ihren Annahmen und stellen keine Einkommengarantie dar!



Tipps zur optimalen Verwendung der Einkommensrechner:
Jeder Networker kennt das Problem: wie kann ich abschätzen, welches Einkommen ich in einem MLM-System tatsächlich erzielen kann? GlobalCash stellt Ihnen deshalb diese beiden Rechner zur Verfügung, um sich ein realistisches Bild des Einkommenspotentials zu machen.

Der erste Rechner hilft Ihnen bei der Einschätzung Ihres Gewinnes.
Je nachdem wie viele Partner Sie selbst werben und ausgehend davon, wie engagiert diese Partner selbst weitere Partner werben und Produkte verkaufen, kann Ihr Gewinn stark schwanken.
> Beispiel 1: Wenn Sie z.B. selbst nur 5 Partner werben, jeder dieser 5 Partner (durchschnittlich) aber doppelt so viele Partner - also je 10 - gewinnt, wird sich Ihr Profit entsprechend erhöhen. Der 1. Rechner geht dann davon aus, daß ab der zweiten Ebene weiter mit einem gleichbleibenden Multiplikator (in diesem Fall weiter mit x 10) zu rechnen ist. Natürlich können in der 3. Ebene Partner sein, die viel mehr oder viel weniger Partner gewinnen können,.... und vielleicht kommt in Ihre Downline auch eine ganze Vertriebsmannschaft mit 1000 Personen .....
> Beispiel 2: Umgekehrt können Sie selbst 50 Partner werben, von denen sich aber nur jeder zweite engagiert und selbst jeweils wieder 10 Partner werben wird. Das würde einem durchschnittlichen Erfolgsquotienten von nur 10% entsprechen. Der Rechner geht dann davon aus, daß auch in den weiteren Ebenen jeder Partner durchschnittlich nur 5 neue Partner werben wird...
> Beispiel 3: Im (meist rein rechnerischen) Idealfall wird jeder Ihrer Partner wieder genau so viele Partner werben wie Sie selbst und sich diese wieder mit demselben Wert (100%) multiplizieren.

Der Rechner berücksichtigt nur Ihren eigenen und den Erfolgsquotienten Ihrer direkten Partner (Firstline). Die Erfolge in tieferen Ebenen sind durch Sie nicht nur schwer zu beeinflussen (schliesslich werden Sie diese Partner nicht selbst anwerben und kaum alle kennen) sondern auch nicht mit einer einfachen Formel zu errechnen.
Sie können durch Veränderung des Prozent-Wertes (Erfolgsquotient der Firstline) jedoch zahlreiche Varianten durchspielen!
Um einen maximalen Gewinn aus Partnerwerbung und Produktverkauf zu lukrieren ist die Qualität Ihrer Firstline entscheidend. Nicht die Masse der Partner bestimmt Ihren Erfolg, sondern deren Qualität als Sponsor und die tatsächlich getätigten Umsätze.
Ihr Profit wird durch Enduser und Wiederverkäufer dramatisch gesteigert!

Der zweite Rechner
hilft Ihnen Ihr Monatseinkommen abzuschätzen.
Das wirkliche Potential von GlobalCash liegt im Residualeinkommen, das sich aus den Werbepaketen ergibt! Hier geht es nicht um eine Einmalprovision sondern um ein monatlich immer wiederkehrendes Einkommen!
> Dieser Rechner geht von einem gleichbleibenden Prozentwert aus. Wenn unter Ihren Partnern jeder Zweite ein Werbepaket bestellt hat, gehen Sie davon aus, daß sich dieser Wert (anders als bei den Basisprodukten) auch nach unten weiter fortsetzen wird. Der Rechner nimmt auf jeden Fall diesen Wert an und wird damit zu einem ziemlich realistischen Ergebnis gelangen. 
Um sich ein höheres Residualeinkommen zu erarbeiten - das auch ihren Gewinn direkt positiv beeinflußt - ist es essentiell insbesondere Werbepakete zu verkaufen!
Hier liegt der wirkliche Schlüssel zu Ihrem dauerhaften Erfolg!


Diese beiden Rechner helfen Ihnen sich ständig über das Wachstumspotential anhand Ihrer tatsächlichen aktuellen Partneranzahl zu informieren. Beachten Sie dabei den Zeitfaktor; der Aufbau Ihres Geschäftes benötigt - auch im Internet - etwas Zeit! Notieren Sie sich die Zahlen und führen Sie Aufzeichnungen über das Wachsen Ihrer Downline, so können Sie Ihre Ziele überprüfen und Zukunftsprognosen zu erstellen.
Beharrlichkeit bringt Sie an Ihr finanzielles Wunschziel!


Kein Rechner kann alle Eventualitäten mit einbeziehen, daher sind die Ergebnisse immer reine Schätzungen und stellen keine Garantie für ein tatsächliches Einkommen dar.

Dieser Rechner ist ein Service von GlobalCash
Impressum: siehe www.GlobalCash.info